autorisierter  3M Logo Fachverlegebetrieb seit 1973!

3M Security Window Film Demo

Eigenschaften

Farbe
Trägermaterial
Polyester
Klebstoff
Spezial Acrylat
Dicke
0,050 mm / 50 μ
Rollenbreiten
  • 1270 mm
  • 1524 mm
  • 914mm
Entflammbarkeit nach ASTM E84
Class A
Schutzpapier
PET, transparent

Leistungsdaten (auf klarer Isolierverglasung)

Blendreduktion
1%
UV-A-Reduktion
98%
Kratzbeständigkeit gemäß ASTM D-1044
<6%
Schälfestigkeit (bezogen auf 25,4 mm Breite)
>1,40kg
Reißfestigkeit gemäß ASTM D1938-02
158,00 kg
Zugfestigkeit gemäß ASTM D882-95a
206,80 N/mm²
Bruchdehnung gemäß ASTM D882-95a
140 %
Bruchstärke (bezogen auf 25,4 mm Breite)
27 kg
US Pendelschlagversuch
68 kg
Punktuelle Rissausbreitung gemäß ASTM D2582-03
0,91 kg

3M™ Sicherheitsfilm Ultra S150

http://albert-alt-gmbh.de/media/reviews/videos/thumbnail/300x300s/49/3d/ea/vYdVK3BqPfk.jpg
 

Hauchdünne, extrastarke Sicherheitsfolie für die Innenverlegung. Patentierter, mehrlagiger Aufbau verfügt über 32-fach höhere Widerstandsfähigkeit gegen Ein- und Weiterreißen als herkömmliche Splitterschutzfilme.

Der 3M™ Sicherheitsfilm Ultra S150 wurde für die Applikation auf der Innenseite von Glasscheiben entwickelt. Er besteht aus einer neuartigen mehrschichtigen Polyesterkonstruktion. Die Ultra Sicherheitsfilme weisen eine 32fach höhere Ein- und Weiterreißfestigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Splitterschutzfilmen auf. Dadurch erhöht sich die Widerstandsfestigkeit des Verbundes Glas/Film gegen die Durchdringung erheblich. Zudem werden schädliche UV-A-Strahlen, die Hauptursache von Bleichschäden, zum größten Teil reduziert.

Das hochalterungsbeständige, viskoelastische Klebstoffsystem der 3M Ultra Sicherheitsfilme bleibt dauerhaft glasklar, so dass die Filme nach der Applikation nicht sichtbar sind. Die Farben von Textilien und Dekorationen in Auslagen werden unverfälscht wiedergegeben.

3M Ultra Sicherheitsfilme bieten einen wirkungsvollen Schutz vor Verletzungen oder Sachbeschädigung durch umherfliegende Glassplitter. Bei Glasbruch werden die Splitter von dem Klebstoffsystem festgehalten.

Der 3M™ Sicherheitsfilm Ultra S150 ist zugelassen nach EN 12600 (Pendelschlagversuch). Erreicht wurde die Klasse 3B3 auf 3 und 4 mm dickem Glas. Der 3M™ Sicherheitsfilm Ultra S150 ist zugelassen für den Einsatz auf Fahrzeugen gemäß ABG-Nr. D-5209 in Deutschland und CH-KO1-06129 in der Schweiz.

3M Window Films werden nass verlegt. Die Endhaftung wird nach ca. 20 Tagen erreicht bei 18°C (Trockenzeit).

Attachments

  • File Description
    File Size
    File Type
    Downloads
  • Pflegeanweisung--10-1383747051.pdf
    383 KB
    20
  • Datenblatt-Ultra-S150-45-1383739052.pdf
    92 KB
    40