autorisierter  3M Logo Fachverlegebetrieb seit 1973!

glace_SH2MAGL.jpg

Produktbezeichnung

Name
Glace
Produktnummer
SH2MAGL
Dekorgruppe

Aufbau

Rollenbreite(n)
1270 mm
antibakteriell beschichtete Oberfläche
nein
Kunststofftyp
Polyester
Strukturmuster
Klebstofftyp
Acrylatklebstoff
Schutzfolie
PET, transpartent
Dicke
81 µm

Optische / Energetische Eigenschaften

mittlere Durchlassfaktor b
0,69
Strahlungsreflexion
12 %
Strahlungstransmission
55 %
Strahlungsabsorption
33 %
Lichtreflexion
15 %
Lichttransmission
55 %
Opazität
transluzent
UV Transmission
max 1%
Wärmedurchgangskoeffizient
5,00 W/m²K

Anwendung

zur Außenverlegung geeignet
nein
geeignete Untergründe
flaches Glas
Verklebetemperatur
+4°C bis +38 °C
Entfernungstemperatur
+10°C

3M™ Sichtschutzfilm Fasara Glace

http://albert-alt-gmbh.de/media/reviews/photos/thumbnail/300x300s/85/72/7a/glace-SH2MAGL-52-1359471546.jpg
 

Fensterfolie für Sichtschutz und Glasdesign. Satiniertes Design für perfekte Milchglasoptik. Einfach zu installieren und wiederentfernbar.

3M DI-NOC Design-Strukturfolien sind flexible, gegossene PVC Klebefolien mit detailreicher, naturgetreuer Oberflächennachbildung, die sowohl visuell als auch haptisch erlebbar ist. Sie ermöglichen schnelles und perfektes Design oder Re-Design von Untergründen.

Die selbstklebenden Folien wurden so entwickelt, dass sie auf ganz unterschiedlichen Materialien wie Holz, Kunststoff, Aluminium oder Mehrschichtkonstruktionen haften und sich durch ihre manuelle 3D-Verformbarkeit auch unebenen Untergründen perfekt anpassen. Dadurch eignet sich die 3M DI-NOC™ Oberflächenveredelung für die Gestaltung von neuen Räumen ebenso wie für die Modernisierung und das Redesign vorhandener Elemente. Ganz gleich ob Wandpaneele, Türen, Möbel, Aufzüge, Säulen, Wandpaneele, etc. Mit den 3M Designfolien erstrahlt altes Interieur in neuem Glanz.

Viele Dekore sind zudem UV-stabil und witterungsbeständig und eignen sich zur innovativen Renovierung von Metall- und Pfosten-Riegel-Fassaden.

3M DI-NOC Folien zeichnen sich durch ihre hohe 3D-Verformbarkeit aus. Sie sind so flexibel, dass sie sich bei Erwärmung optimal auch an Rundungen oder komplizierte, dreidimensional verformte Untergründe anpassen lassen. So können selbst komplexe Untergründe ohne sichtbare Schnitte und Überlappungen verklebt werden. Mikroluftkanäle im Klebstoff, die patentierte Comply™ Technologie, lässt Luft bei der Aufbringung entweichen und ermöglicht somit ein blasen- und faltenfreies Verlegeergebnis. Das Umgestalten kann somit schnell und sauber, geruchsarm und ohne Staub- und Lärmbildung, bei laufendem Betrieb, erfolgen.

Durch Wärme- und Feuchtigkeitsbeständigkeit, sowie durch eine deutliche Gewichtsersparnis, bieten 3M Di-Noc Dekorfolien ein breiteres Einsatzspektrum im Vergleich zu Echtmaterial.

Attachments

  • File Description
    File Size
    File Type
    Downloads
  • AMD-28-1359471724.pdf
    1 MB
    0