autorisierter  3M Logo Fachverlegebetrieb seit 1973!

Produktbezeichnung

Name
Illumina g
Produktnummer
SH2FGIMg
Dekorgruppe

Aufbau

Rollenbreite(n)
1270 mm
antibakteriell beschichtete Oberfläche
nein
Kunststofftyp
Polyester
Strukturmuster
Klebstofftyp
Acrylatklebstoff
Schutzfolie
PET, transpartent
Dicke
79 µm

Optische / Energetische Eigenschaften

mittlere Durchlassfaktor b
0,74
Strahlungsreflexion
11 %
Strahlungstransmission
60 %
Strahlungsabsorption
29 %
Lichtreflexion
13 %
Lichttransmission
63 %
Opazität
transluzent
UV Transmission
max 1%
Wärmedurchgangskoeffizient
5,00 W/m²K

Anwendung

zur Außenverlegung geeignet
nein
geeignete Untergründe
flaches Glas
Verklebetemperatur
+4°C bis +38 °C
Entfernungstemperatur
+10°C

3M™ Sichtschutzfilm Fasara Illumina g

http://albert-alt-gmbh.de/media/reviews/photos/thumbnail/300x300s/23/53/2d/illumina-g-SH2FGIM-57-1359479233.jpg
 

Fensterfolie für Sichtschutz und Glasdesign. Pixelmuster mit variierender Dichte. Einfach zu installieren und wiederentfernbar.

Die 3M Fasara Glasdekorserie besteht aus einem hochwertigen Polyester mit matter Oberfläche, konzipiert, um große, glatte Glasflächen großflächig hell, aber undurchsichtig zu gestalten. Sie eignet sich perfekt zur Realisierung der Privatsphäre, diskretem Sichtschutz sowie dekorativen Anwendungen auf Glas.

Fasara Illumina g gehört zur Gruppe der Fasara Gradation Sichtschutzfolien, die dank ihrer Variation der Pixeldichte fließende Übergänge von opakem Weiß hin zu voller Transparenz. Sie eignen sich perfekt für Anwendungen, wo eine hohe Lichtdurchlässigkeit und ein hoher Grad an Privatsphäre gleichermaßen gefordert sind.

Die Applikation ist einfach, schnell und erfordert keinen Ausbau des bestehenden Glases bei der Verarbeitung. Bei Bedarf können die Folien ohne Wärme oder Chemikalien auch wieder entfernt werden. Ganz unkompliziert lassen sich mit Fasara Räumlichkeiten stilvoll optimieren.

In Augenhöhe angebracht leisten Fasara Glasdekorfolien einen Beitrag zur Sicherheit überall dort, wo Glasscheiben nicht gut wahrgenommen werden, z.B. bei Glastüren im Eingangsbereich. Großflächig angebracht bietet die Folie einen Splitterschutzeffekt, der das Unfallrisiko minimiert, sollte es dennoch zu einem Zusammenstoß kommen.

Fasara Glasdesignfolien eignen sich auch für den Einsatz in von innen beleuchteten Displays.